Unter Dach und Fach
Ein Streifzug über die Zeche Zollverein

Die Zechen im Ruhrgebiet stehen still. Am Beispiel der Essener Zeche Zollverein, die seit 2001 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht, zeigt die Reportage, wie bestehende Industriebrachen umgenutzt werden können. Die Essener Architekten Heinrich Böll (*1940) und Achim Pfeiffer (*1969) führten uns über die weitläufige Anlage und gaben interessante Einblicke in ihre Arbeit – im Großen des Gesamtkonzepts wie im Kleinen des Details.

Unter Dach und Fach (pdf)



Für eine größere Darstellung bitte klickenFür eine größere Darstellung bitte klickenFür eine größere Darstellung bitte klicken

Für eine größere Darstellung bitte klicken
architektursprache.de