OGTS Buschfeldstraße
Schilling Architekten,
Offene Ganztagsschule Buschfeldstraße,
Köln, 2006-2007

An einem diffusen Ort im Kölner Stadtteil Holweide setzt der Neubau der Offenen Ganztagsschule Buschfeldstraße aus der Feder des Kölner Büros Schilling Architekten an markantes Zeichen, das den Ort der Schule selbstbewusst im Straßenraum adressiert. Und obwohl dieser Bau einer selbstreferentiellen Ordnung folgt, vermittelt er zwischen dem Altbau der Schule im Norden und dem Turm der Versöhnungskirche im Süden, der selbst wiederum Zeichen des Außergewöhnlichen ist.

OGTS Buschfeldstraße (Link)



Für eine größere Darstellung bitte klicken
architektursprache.de